Avatar
Herzlich Willkommen, Gast

Beiträge

Thema: Glusatin bei Medikamenten zur Blutverdünnung

Sehr geehrter Herr Dr. Feil,



als 47 -Jähriger Läufer nehme ich seit ca. 6 Monaten Ihr gesamtes Gelenkpaket für Arthrose wegen meinen Knieproblemen.

Leider hatte ich letzte Woche einen Anfall von Vorhofflimmern (Herz) , welcher nach 48 Stunden von allein weggieng, eine zugrunde liegende Herzkrankheit konnte mein Arzt nicht feststellen, hat mir aber wegen der Gefahr von Blutgerinnseln nach Herzflimmern das blutverdünnende Mittel Xarelto verschrieben



Lt. di

vor 7 Jahren und 2 Monaten

Hallo Wolfgang,



machen Sie während der Medikamenteneinnahme vorübergehend eine Pause mit den Nährstoffen und den Gewürzen - nehmen Sie sie danach wieder weiter.



Zur Herzkräftigung kann ich Ihnen Mistel(-tabletten), kräuterreiche Ernährung und kontrolliertes HIIT (siehe Blog-Beitrag HIIT, wobei der Sprint nicht full-out sein sollte sondern nur 90 % betragen sollte) empfehlen.



Achten Sie auch auf genügend "seelischen Balsam" zu dem täglichen Alltagsstress.



Alles Gute und beste Grüße

Peter Munsonius - Forschungsgruppe Dr. Feil

vor 7 Jahren und 2 Monaten nach oben

1 Beitrag

pro Seite