Ingwerversorgung im Urlaub

Startseite Foren OffTopic Ingwerversorgung im Urlaub

Dieses Thema enthält 3 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Gipfelstuermer vor 4 Jahre, 7 Monate.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #51129

    Forengast
    Mitglied

    Hallo zusammen,

    Bin jetzt am überlegen, wie ich im Urlaub über drei Wochen die Ingwerversorgung sicherstellen kann.

    Tägliche Einnahme von 100gr frischen Ingwer
    -Den Vorrat in Form von frischen Knollen mitnehmen?
    -Wie wird diese Menge dann gelagert?
    -Ingwer zuhause einfrieren und gefroren mitnehmen?

    Bin auf eure Vorschläge gespannt.

    In Kroatien habe ich keine Möglichkeit gefunden Ingwer frisch zu kaufen.
    Die bekannten Lebensmittelmärkte haben das nicht.

    LG
    Andreas

    #56782

    Jan
    Mitglied

    Hallo Andreas,

    ich kaufe auch nur einmal in der Woche Ingwer ein und manchmal ist es so viel, dass ich da zwei Wochen mit auskomme. Im Kühlschrank hält sich das problemlos, vielleicht sogar auch eine dritte Woche.

    Und ansonsten denke ich, selbst wenn es in der dritten Woche eng wird, wird das langfristig keine negativen Auswirkungen haben, wenn Du mal keinen Ingwer essen kannst 😉

    Schönen Urlaub

    Jan

    #56783

    Bert
    Teilnehmer

    Hallo Andreas

    ich mache mir meinen Gewürzquark auch immer gleich für mehrere Tage aus 1000g im Standmixer. Meist so mit Wasser verdünnt, dass ich ihn gleich trinken kann.

    Ich nehme auch frischen Ingwer.

    Für den Notfall, falls er nicht auf dem Einkaufszettel stand, habe ich von der Firma OSTERMANN eine Dose Ingwer getrocknet und gemahlen. Nicht das Ideale, aber ich freue mich, wenn ich ihn als Reserve benutzen kann.

    Bert

    #56788

    Gipfelstuermer
    Mitglied

    Den Ingwer könnte man auch einmal pausieren, das ist ohnehin besser, damit sich der Körper nicht zu sehr daran gewöhnt. Der Urlaub bietet sich dafür gut an. Außerdem gibt es im Süden dann reichlich andere gesunde Sachen wie, z.B. ganz frisches Obst und Gemüse…
    Ich habe mir heuer auch eine Ingwerknolle in den Süden mitgenommen und dort dann komplett darauf vergessen.

    LG, Maria

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.