Dehnungsstreifen

Startseite Foren Hautkrankheiten Dehnungsstreifen

Dieses Thema enthält 11 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Christian_W vor 5 Jahre, 4 Monate.

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)
  • Autor
    Beiträge
  • #50403

    Forengast
    Mitglied

    Guten Abend!

    Besteht eine Möglichkeit bereits vorhandene Dehnungsstreifen, die unter anderem durch Krafttraining entstanden sind, zu beseitigen?

    #54230

    Friederike Feil
    Teilnehmer

    Hallo Christian, die Kombination Ackerschachtelhalm (1 TL/täglich) und 10g Kollagenhydrolisat hilft gegen Dehnungsstreifen. Gibt es beides bei der Firma ultraSPORTS. Gruß Friederike

    #54391

    Christian_W
    Teilnehmer

    Danke! Soll das Ackerschachtelhalm zusammen mit den 10g Kollagenhydrolisat einem Glas Wasser beigemischt werden oder besser getrennt?

    #54407

    Tobias Homburg
    Mitglied

    Hallo Christian,
    das können Sie machen, wie Sie möchten. Es ist kein Problem, beides zusammen zu nehmen.

    Liebe Grüße
    Tobias Homburg

    #54421

    Christian_W
    Teilnehmer

    Vielen Dank für Ihre schnelle Antwort!

    #54701

    Christian_W
    Teilnehmer

    Ist es sinnvoll noch zusätzlich eine Creme oder ein Öl auf die betroffenen Stellen aufzutragen? Wenn ja können sie mir eine bestimmte empfehlen bzw. mit welchen Inhaltsstoffen sollte die Creme oder das Öl bestückt sein?

    #54732

    Friederike Feil
    Teilnehmer

    Hallo Christian, optimal wäre es eine Erhöhung der Durchblutung zu erreichen. Ich würde 2x täglich ChillSan auftragen und gut einreiben.
    Gruß Friederike

    #54733

    Friederike Feil
    Teilnehmer

    Hallo Christian, optimal wäre es eine Erhöhung der Durchblutung zu erreichen. Ich würde 2x täglich ChillSan auftragen und gut einreiben.
    Gruß Friederike

    #54745

    Christian_W
    Teilnehmer

    Danke 🙂

    #54775

    Christian_W
    Teilnehmer

    Macht es einen Unterschied wenn ich die Produkte in Leitungswasser oder in Sprudelwasser einrühre?

    #54786

    Tobias Homburg
    Mitglied

    Hallo Christian,
    am besten nimmst du die Produkte mit Leitungswasser zu dir.

    Liebe Grüße
    Tobias Homburg

    #54792

    Christian_W
    Teilnehmer

    Hallo Tobias,

    Vielen Dank für deine abermals schnelle Antwort! 🙂

    Mit freundlichen Grüßen

    Christian

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.