Avatar
Herzlich Willkommen, Gast

Beiträge

Thema: Vibrationstraining Vibrationsplatte

Hallo,

bei einer manifesten Osteoporose mit Wirbeleinbrüchen wäre es ratsam eine Vibrationsplatte zu nutzen.

Zusätzliche Erkrankiung Athrose der Patella. Alter 65, sportlich. Nehme Gewürzquark und Ultra Sports Nährstoffpaket

Vielen Dank für eine Antwort.

Conny

vor 6 Jahren und 7 Monaten

Hallo Conny, das Verwenden der Vibrationsplatte wird die Heilung beschleunigen durch eine erhöhte Durchblutung. So kommen die Nährstoffe auch besser an.

Viele liebe Grüße,

Friederike Feil

vor 6 Jahren und 7 Monaten nach oben

Hallo,



ist damit die Power Plate gemeint? Wie sieht denn der Nutzen aus wenn es um die Kräftigung der Muskeln geht? Denn die Kurse sind nicht gerade günstig.



LG Pascal

vor 6 Jahren und 3 Monaten nach oben

Hallo Pascal,

die Power Plate ist eine Variante der Vibrationsplatte. Es gibt verschiedene Hersteller, deren Systeme auch etwas unterschiedlich arbeiten.

Das Vibrationstraining dient bei höheren Frequenzen auch der Kräftigung der Muskulatur. Durch die Bewegung der Platte kommt es zu einem ständigen Wechsel von Anspannung und Entspannung in der Muskulatur, was den Trainingseffekt auslöst.

Dabei werden vor allem auch die tieferen Muskeln trainiert, wodurch die Stabilität in den Gelenken erhöht wird. Zusätzlich wird das Gleichgewicht verbessert.



Liebe Grüße

Tobias

vor 6 Jahren und 3 Monaten nach oben

Vielen Dank ;)

vor 6 Jahren und 3 Monaten nach oben

was haltet ihr denn von dem System Flexi bar?? Und welche Marke oder welchen Hersteller würdet ihr empfehlen?



LG Pascal

vor 6 Jahren und 3 Monaten nach oben

Hallo Pascal,

der Vorteil des Flexi Bar ist, dass es ein dreidimensionales Trainingsgerät ist und somit sehr unseren Alltagsbewegungen entspricht. Weiterhin kannst du damit nicht nur einzelne Muskeln, sondern ganze Muskelketten trainieren und beanspruchen. Durch die Schwungbewegungen des Stabes kommt es automatisch zu einer Anspannung der gesamten Rumpfmuskulatur, die man willkürlich so nicht hinbekommen würde.

Daher eignet sich der Flexi-Bar vor allem für Stabilitäts-, Gleichgewichtstraining.

Einen bestimmten Hersteller kann ich dir leider nicht empfehlen.



Liebe Grüße

Tobias

vor 6 Jahren und 3 Monaten nach oben

Guten Tag,



ich habe mich jetzt in einem Studio angemeldet. Dort bieten sie Vibrationsplatten an. Jetzt las ich auf einer Seite vor längerer Zeit, dass es unterschiede hinsichtlich eines gesundheitlichen Effektes gibt. Bzw. einige Platten schädlich sein können. Da die Vibration nicht einem bestimmtem Schwingungsmuster folgt. Könnt ihr das bestätigen?

Oder soll hier das Original - Power Plate - einfach nur besser verkauft werden?



MfG Lettre

vor 5 Jahren und 4 Monaten nach oben

Hallo Lettre,

bestimmt gibt es verschiedene Schwingungsmuster bei den verschiedenen Herstellern und jeder ist der Meinung, dass er das Beste gefunden hat. Da Sie die Platte als Trainingsgerät verwenden, ist jede Art von Schwingung ein Reiz auf den Körper, der eine Reaktion und damit eine Leistungssteigerung (=Trainingseffekt) hervorbringt.

Somit würde ich mir darüber keine Sorgen machen und das Training auf der Platte genießen, denn es kann sehr viel Spaß machen.



Liebe Grüße

Tobias

vor 5 Jahren und 4 Monaten nach oben

Nicht-Harmonische schwingungen, die beispielsweise durch Presslufthammer entstehen, können gesundheitsschädlich sein. Die größten Vibrationsplattenhersteller sind Powerplate und Galilleo; bei PP werden ungefährliche Harmonische Schwingungen im Verlauf einer Sinuskurve erzeugt. Die Schwingungsweite (Amplitude) gibt an, wie hoch die Schwingung ausfällt `peak-to-peak´(meißt manuell einstellbar: low: 2,5mm / high: 5 mm) mit der Zunahme der Schwingungen erhöht sich auch die Beschleunigung deines Körpers und soll physikalisch einen Kraftzuwachs induzieren. Ob der Körper die Schwingungen gänzlich verarbeiten kann, ist dabei noch nicht sichergestellt. Galileo bietet zudem Kipp-Platten zur verstärkten Unterstützung der Körperbalance. Ob ein Training im Sinne der Kraft- oder Sprunghöhenzunahme vom Körper verwertet werden kann, wird nicht unwesentlich von Alter und Traininngsstand beeinflusst: ==> Delecluse: ...vibration compared with resistance... oder ebd. ...in sprint-trained athletes.. (um nur ein Bruchteil der Studien zu nennen). Viel Erfolg beim Training!

vor 4 Jahren und 5 Monaten nach oben

Hallo, ich finde Vibratonsplatten sind alles andere als ein gutes Trainingsgerät. Vor allem nicht für Menschen die nicht muskulär sehr fit sind und absolut gesunde Gelenke haben. Im Arbeitsschutz würde jede Vibrationsplatte recht schnell verboten. Daher verstehe ich den leichtfertigen Umgang mit diesen Geräten nicht. Es muss doch für jeden nachvollziehbar sein, dass es bei Arthrose oder gar wenn jemand schon künstliche Gelenke hat, oder gehäuft Probleme mit Gelenken (auch Wirbelsäule) aufweist, dass dann jegliche Art von unkontrollierter Schwingung Irrsinn ist. Und genau das tun Virbrationsplatten, ob sie nun von PowerPlate sind oder sonsteinen Namen tragen: Sie schwingen unkontrolliert. Das ist nur was für Menschen die sehr gut trainiert sind und ihre Muskeln perfekt kontrollieren können - denn nur Muskelspannung verhindert dass die Schwingung direkt im Gelenk ankommt...

vor 4 Jahren und 1 Monat nach oben

Beitrag 1 bis 10 von 11 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2