Avatar
Herzlich Willkommen, Gast

Beiträge

Thema: Natürliches Schmerzmittel bei Fibromyalgie?

Hallo,

meine Frau leidet seit Ihrer Kindheit an Schmerzen, die bis zu Ihrer Schilddrüsen OP vor 2 Jahren aber noch halbwegs erträglich waren. Seit der OP hat sie aber jeden Tag so starke Schmerzen das sie mittlerweile Depressionen hat. Es bricht mir das Herz daneben zu stehen und Ihr nicht helfen zu können.

Sie nimmt im Moment Gabapentin gegen die Schmerzen, aber ich glaube die haben mehr Nebenwirkungen als das sie hilfreich sind. Bei der Schilddrüsen OP wurde anscheinend ein Nerv verletzt, und sie hat seitdem eine einseitige Stimmbandlähmung.

Ich wollte hier nachfragen ob es vielleicht etwas natürliches gibt das Ihre Schmerzen halbwegs erträglich machen könnte?

Grüße
Geri

vor 3 Wochen und 3 Tagen

Hallo Geri,
auf WWW.dr-feil.com hat Dr. Feil den Gesundheitsberater entwickelt.-dort können Sie die Diagnose "Fibromyalgie" eingeben und erhalten umfangreiche Empfehlungen. Bei dieser ausgeprägten und jahrelangen Symptomatik Ihrer Frau empfehlen wir allerdings, zusätzlich einen Arzt/Heilpraktiker/Therapeuten Ihres Vertrauens aufzusuchen.
Beste Grüße
Andrea

vor 1 Woche und 6 Tagen nach oben

1 Beitrag

pro Seite