Avatar
Herzlich Willkommen, Gast

Beiträge

Thema: Gerste / Mais

Liebes Dr. Feil Team

Im Buch F-AS-T Formel unterscheidet Ihr ja zwischen guten und schlechten Kohlehydraten, zu letzteren zählen vor allem Weizen, Roggen, Soja, Kidneybohnen aufgrund von Gluten und Lektinen. Zu den guten KH zählen z.B. Hafer, Dinkel, (Süss-)Kartoffeln, Vollreis, Buchweizen, Hirse, Quinoa.

Ich habe aber keine Aussage gefunden zu GERSTE und MAIS. Wie sieht es damit aus? Von Mais weiss ich zwar, dass es glutenfrei ist, aber man liest sonst viel Kritisches darüber. Danke für eine kurze Einschätzung / Empfehlung.

Beste Grüsse
Gabriel

vor 4 Tagen und 16 Stunden

Hallo Gabriel,

grundsätzlich spricht nichts gegen Gerste und Mais. Gerste enthält etwas Gluten und Mais enthält Omega 6 Fettsäuren aber beides ist zu verschmerzen. Du kannst also durchaus auch mit Gerste und Mais arbeiten.

Bei weiteren Fragen gerne melden

Viele Grüße

Sergej

vor 2 Tagen und 19 Stunden nach oben

1 Beitrag

pro Seite