Durchfall

Startseite Foren Darm Durchfall

Dieses Thema enthält 3 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Sara89 vor 1 Monat, 3 Wochen.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #52587

    Kleeblatt
    Mitglied

    Hallo….

    Ich bin verzweifelt!!!
    Ich leide seit Jahren an nüchternem morgendlichen Durchfall 3-5 mal. Direkt nach dem Aufstehen ….von ca. 6h bis 7h. Danach ist der Spuck für den Tag erledigt. Es kommen DEN Tag über Bauchschmerzen… Blähungen… Blähbauch…Magenschmerzen…Immer wieder auch Gelenkschmerzen dazu. Großes Blutbild ist OK.
    Ich habe Laktose Intoleranz. Ernähre mich danach. Fructose Atemtest negativ. Zölliakie …Biopsie sagt ja. Blut und Lymphozyten nein. Meine Mutter hat aber Zölliakie. Jetzt auch noch Histamin Intoleranz. Graubereich 7,5. Flohsamen Mukofalk und Mutaflor habe ich nicht vertragen. Bin momentan zu Hause. Habe keine kraft ….versuche meine Ernährung umzustellen… Kartoffeln und Reis. Das ist aber auch keine Lösung. Stuhl wurde noch nie untersucht. Magen und Darmspiegelung …Histamin auch nur auf mein Drängen hin. Was soll ich tun wer oder was kann mir helfen? Floratin?
    Ich habe trotzdem innerhalb eines Jahres 11kg zugenommen. Was ich nicht nachvollziehen kann. Mich aber sehr darüber freue.

    Gruß

    #61686

    Andrea Pfeffer
    Moderator

    Hallo Kleeblatt,
    ursächlich für Allergien bzw. Unverträglichkeiten ist zu großen Teilen der Darm. Ja Floratin wäre eine sehr gute Option.-für ca. 3 Monate.-ebenso eine Ernährungsumstellung nach den Empfehlungen von Dr. Feil. Und den Stress raus nehmen. Gedanken und damit einhergehende Gefühle der Verzweiflung machen die ganze Sache noch schlimmer. Im Herbst startet eine neue Serie der Lebensenergie-Kur. In der Gruppe und mit entsprechender Betreuung macht der Abschied von alten Gewohnheiten mehr Spaß. s. auch http://lebensenergie.blog/tod-oder-gesundheit-entscheidend-ist-der-darm/
    Alles Gute und viele Grüße Andrea

    #81652

    Sporti
    Teilnehmer

    Was sagt der Gastrologe dazu?

    #81664

    Sara89
    Teilnehmer

    Hast du die Ernährung mal umgestellt

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.