Dr Walz Vitamin d3plus

Startseite Foren Immunsystem Dr Walz Vitamin d3plus

Dieses Thema enthält 5 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Sonnenfreund vor 3 Jahre.

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #52076

    Anjuta
    Mitglied

    Ich habe mir diese Vitamin d3 Kapseln geholt, da mein Vitamin Mangel vorliegt. Dort steht das es hoch dosiert ist. Kann ich auch 2 mal 1000ie nehmen? Und muss ich k2zu nehmen?
    Das sind die Inhaltsstoffe kapselinhalt: Acerolasaftpulver, 69prozent Zitrusflavoinde26prozent Vitamin d35prozent kapsellhüle hydroxypylmetycellose

    #60204

    Alexander
    Teilnehmer

    Hallo Anjuta,
    über Vit.D3, K2, Magnesium wird und wurde hier in dem Forum viel geschrieben. 1000 I.E. Vit.D3 ist für einen erwachsenen Menschen viel zu wenig. Auch zwei Kapseln sind wohl zu wenig. Und Kapseln sind meist teurer als in flüssiger Form, die oben aufgeführten Zusatzstoffe müssen nicht sein. Wenn ich Vitamine zu mir nehmen will mixe ich mir ein Multivitaminpräparat oder esse paar Beeren ;). Meist wird als Trägersubstanz von D3 Liquid mittelkettige Triclyceride genommen. Müssen tut man nichts, aber zur Gesunderhaltung ist die Einnahme von Vit. K2 äußerst ratsam.
    Gruß, Alexander

    #60213

    Anjuta
    Mitglied

    Ok,also kann ich bis auf 4000 Ei erhöhen? Auch mit den Zusatzstoffen die drinnen sind? Und wie viel k2 dazu???

    #60220

    Andrea Pfeffer
    Moderator

    Hallo Anjuta, für eine Dosierungsempfehlung ist uns Ihr 25-OH-D 3-Wert (Vitamin D 3-Speicher) im Blut wichtig. Bis täglich 10.000 I.E. Vitamin D 3 reichen 180 µg Vitamin K 2 aus.-das haben Sie z.B. mit einer Kapsel Ostin. Viele Grüße Andrea

    #60228

    Alexander
    Teilnehmer

    Hallo Anjuta,
    4000 I.E. sind absolut im Rahmen, jedoch ist wie Frau Pfeffer sagt, nicht die Menge die Sie zu führen entscheidend, sondern Ihr Speicherwert. I.d.R. braucht man aber schon mehr I.E. als 1000 od. 2000 um einen akzeptablen Speicherwert zu erreichen. Messen, dosieren, nachmessen, .. nachmessen. 🙂
    Gruß, Alexander

    #60258

    Sonnenfreund
    Teilnehmer

    Hallo

    50.000 IE Kapseln (von WLS) oder Dekristol mit 20.000 IE sind hoch dosiert

    4000 IE sind eine normale tägl. Erhaltungsdosierung , damit erhält man langfristig einen guten Vitamin D Wert, wenn man nicht stärker übergewichtig ist

    siehe Link
    http://www.vitamindwiki.com/dl2679&display&max=600

    eine Mangelbehebung funktioniert damit auch, aber eher sehr langfristig, wie man im Link auch gut sieht

    mfG Manfred

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.