Liebe Leser,

nach drei Jahren und acht Monaten Entwicklungsarbeit ist unser neues Dr. Feil Eiweiß-Müsli endlich da. Eiweißreich sollte es sein, kein Soja oder Getreide enthalten und verdammt gut schmecken. Das ist uns gelungen …

Was kann das neue Eiweiß-Müsli?

Das neue Dr. Feil Eiweiß-Müsli ist

  • getreide-, gluten- und sojafrei
    denn die Grundlage für unser neues Müsli sind Sesam, Sonnenblumeneiweiß und Bio-Amaranth-Pops;
  • eiweißreich
    unser Dr. Feil Müsli mit ausgewählten Zutaten ist kohlenhydratarm und besonders eiweißreich. Das Müsli ist so eine wertige Mahlzeit für die Muskulatur, das Immunsystem und die Knochen.
  • besonders lecker
    durch die Röstung mit Honig wird das Dr. Feil Müsli unvergleichlich knusprig und lecker. Himbeeren und die peruanische Yacon-Wurzel verleihen dem Müsli einen süß-saftigen Crunch. Das schmeckt man. Das Dr. Feil Müsli schmeckt deutlich besser als jedes andere Müsli. Zusätzlich liefert es dem Darm notwendige lösliche Faserstoffe.

Wann sollte ich das Müsli essen?

Der hohe Anteil an Saaten (über 63 %) sorgt dafür, dass der Blutzuckerspiegel stabil bleibt. Dadurch ist man länger satt und kann sich besser konzentrieren. Das Müsli eignet sich damit ideal zum Frühstück, zum Mittagessen als Nachtisch oder als Snack zwischendurch.

Warum hat die Entwicklung so lange gedauert?

Müsli ist nicht unser Hauptgeschäft und soll es auch nicht werden. Daher war für uns klar, dass wir nur dann ein Eiweiß-Müsli auf den Markt bringen, wenn wir alle Packungen am liebsten selber essen würden. Die Entdeckung der Yacon-Wurzel sowie das Rösten des Müslis brachten schließlich den Durchbruch. Die Proberöstungen waren schnell verzehrt, und das Warten auf Nachschub dauerte immer zu lange …

Wie sollte das Müsli gegessen werden?

Am liebsten esse ich unser neues Eiweiß-Müsli mit Naturjoghurt (3,5 %). Es schmeckt aber auch richtig lecker im Gewürzquark, mit Rohmilch, frisch gepresstem Orangensaft oder einfach so.

Wo kann ich das Dr. Feil Eiweiß-Müsli kaufen?

Das Dr. Feil Eiweiß-Müsli kannst du direkt am Ende dieser Seite über unser Bestellformular kaufen.

Ich wünsche guten Appetit und freue mich schon auf euer Feedback.

Alles Liebe – Dr. Wolfgang Feil

P.S.: Hier noch die gesamte Zutatenaufstellung … Zutaten: Sesamkerne (ungeschält), Sonnenblumenkerne, Goldleinsaat (aufgebrochen), Honig, Amaranth-Pops*, Sonnenblumeneiweiß (8 %)*, Yacon-Wurzel-Flakes (2 %)*, Himbeeren. (*aus kontrolliert biologischem Anbau).

Dr. Feil Eiweiß-Müsli bestellen

 

 

56 Kommentare

 

  1. 7. März 2016  20:46 erstellt von waltraud ebert Antworten

    ich versuche 3 mal das Müsli zu Bestellen und das Gewürz klappt aber nicht

    • 16. März 2016  11:36 erstellt von Sergej

      Hallo,

      Sie können die Bestellung mit Ihren Daten auch an folgende Adresse schicken info@dr-feil.com

      Viele Grüße

      Sergej

  2. 8. Februar 2016  10:03 erstellt von Claudia HInk Antworten

    Guten Morgen,
    ich habe erhebliches Übergewciht und nach vielen verrückten Diätversuchen mich dazu entschieden einfach nur gesund zu essen und Sport zu treiben. Das Müsli möchte ich auf der Arbeit essen um gut durch den Tag zu kommen, zusätzlich nehme ich noch Symbiotin um meinen Darm wieder in Ordnung zu bringen.
    Haben Sie noch irgendwelche Tipps zu der Ernährung?

    • 8. Februar 2016  10:28 erstellt von Sergej

      Hallo Claudia,

      schön dass Sie sich dazu entschieden haben sich gesund zu ernähren. Wenn Sie folgende Punkte umsetzten dann werden Sie schon innerhalb von einigen Wochen Veränderungen feststellen.
      1. Zu jeder Mahlzeit Gemüse
      2. Ausreichend Eiweiß essen. 1,5 - 1,8 Gr. pro Kg Körpergewicht (ausgehend vom Zielgewicht).
      3. Gesunde Fette tägl. einsetzen (Kokosöl, Leinöl, Olivenöl)
      4. Tägl. Bewegung und zusätzlich drei bis vier Mal die Woche Sport
      5. Kein Snacks (wenn der Hunger kommt dann Eiweiß oder Fett konsumieren)
      6. Kein F-AS-T Food
      7. Weniger Kohlenhydrate

      es gibt noch weitere Punkte die man für einen schnelleren Erfolg einsetzen kann, die oben genannten sind jedoch die Basis und lassen sich relativ einfach in den Alltag einbauen. Wenn Sie noch weiterführende Infos benötigen empfehle ich Ihnen das Buch die Lauf-Diät.

      Ich wünsche Ihnen viel Erfolg und halten Sie uns auf dem Laufenden.

      Viele Grüße

      Sergej

  3. 6. Februar 2016  12:58 erstellt von andy Antworten

    hi ihr lieben...

    mit heißem wasser übergießen,
    10 min. ziehen lassen
    halbe banane in scheiben
    eine kiwi, oder beeren , oder n kleiner apfel
    zimt
    1tel honig
    150 gramm naturjoghurt vollfettstufe
    ca 50 gramm vollfettquark

    schaut für den brötcheneser gruslig aus, schmeckt aber toll
    nicht so kalt wie nur mit joghurt u hält mind 3 stunden sattt

    einziges problem hab ich

    wenn ich ess erst gegen 11 uhr am morgen esse und 2 std später deftiges essen rieche bekomme ich vermehrt lust drauf

    lg

  4. 5. Februar 2016  10:55 erstellt von Rosemarie Antworten

    schmeckt sehr lecker, nicht zu süß und für meinen empfindlichen Magen eine optimale Mischung.
    Herzlichen Dank - Ich freue mich auf meine 2. Müsli - Warensendung
    LG
    Rosemarie Irina Schäfer

  5. 3. Februar 2016  10:13 erstellt von Lothar Grundler Antworten

    Hallo,

    den Warenkorb zeigt es bei mir nicht an! Kann ich auch per email bestellen?
    Adresse?


    Lothar

    • 3. Februar 2016  12:02 erstellt von Sergej

      Hallo Lothar,

      ja Sie können auch einfach an info@dr-feil.com die Bestellung schicken.

      Viele Grüße

      Sergej

  6. 28. Januar 2016  12:56 erstellt von Lothar Antworten

    Ich sehe keinen Bestellmöglichkeit.

    • 28. Januar 2016  16:41 erstellt von Sergej

      Hallo Lothar,

      das Müsli kann unten bestellt werden einfach die Menge auswählen und dann zum Warenkorb gehen.

      Wünsche einen guten Appetit.

      Viele Grüße

      Sergej

  7. 18. Januar 2016  13:01 erstellt von AnneF Antworten

    Ich möchte auf diesem Weg meine Zufriedenheit UND meine Begeisterung über das Müsli zum Ausdruck bringen. Es schmeckt mir gut, vor allem mag ich den Sesamgeschmack. Es ist gerade ein klein wenig süß, das ist fein. Es lässt sich ausgezeichnet mit Obst aller Art mischen. Es zwingt mich durch die körnige Struktur zum guten Kauen und ich komme mit einer Packung einen ganzen Monat lang aus. Ich freue mich jeden Tag darauf. Herzlichen Dank für diese Innovation!
    AnneF
    Vielen Dank für die innovative Idee!

    • 31. Januar 2016  12:25 erstellt von DanielL

      Ich kann mich meiner Vorposterin nur anschließen, habe es letzte Woche zum ersten Mal bestellt und bin begeistert. Da ich erst vor kurzem meine Ernährung umgestellt habe, fällt es mir manchmal noch schwer, eine hochwertige Mahlzeit zu finden. Das Müsli kam da wie gerufen.
      Der einzige Unterschied: ich komme gerade einmal eine Woche aus - und auch nur, wenn ich nicht jeden Tag eins esse. Kein Problem, heute werden gleich wieder 6 Packungen bestellt. :-)

  8. 17. Januar 2016  11:48 erstellt von Alexander Antworten

    Auch ich kann mich den Vorrednern nur anschließen. Das Müsli schmeckt vorzüglich. Ich nehme an, dass die Sonnenblumenkerne keine nennenswerte Verschlechterung der Omega 3zu6 Bilanz verursachen, da Sie diese ansonsten nicht verwendet hätten. Sonnenblumenöl meiden wir ja ansonsten wie der Teufel das Weihwasser :)
    Herzliche Grüße
    Alexander

  9. 29. Dezember 2015  17:27 erstellt von Gabriele Brünker Antworten

    Hallo Her Dr. Feil,
    Der Kohlehydratanteil im Müsli ist höher als der des Eiweißes. Warum heißt es Eiweiß-Müsli, wenn der Anteil geringer ist ? .. ... Bestellen werde ich es auf jeden Fall, denn durch Ihre Athrose Ernährung darf ich mich als schmerzfrei einstufen. Ich habe es allerdings auf den "scharfen Nachtisch" ;) beschränkt.. Wie würden Sie denn Schulterprobleme (Supraspinatus) ernährungstechnisch "behandeln". Der Orthopäde verschreibt Schmerzmittel, Cortison kommt mir nicht in die Schulter, die
    Schmerzen sind teilweise unerträglich.
    Herzliche Grüße und ein erfülltes neues Jahr
    Gabriele

    • 29. Januar 2016  11:52 erstellt von Sergej

      Hallo Gabriele,

      das Müsli sollte in Relation zu anderen Produkten gesehen werden. Wenn man sich hier die Nährstoffzusammensetzung anschaut dann sieht man dass diese Produkte einen wesentlich höheren KH Anteil haben. Üblich sind so um die 50 Gr. KH davon 25-35 Gr. Zucker und von diesen Produkten hebt sich das Eiweiß-Müsli durch seinen relativ hohen Eiweiß Anteil und niedrigen KH Anteil stark ab. Wenn man einen höheren Eiweißanteil haben möchte kann man zu seinem Müsli ja noch eine Portion Eiweißpulver dazu geben.

      Viele Grüße

      Sergej

  10. 12. Dezember 2015  18:04 erstellt von Frau Magdolna Domonkos Antworten

    Hallo,
    Ich habe Arthrose II-III Grad. Welche Mittel ist/sind die besste für mich? Ich nehme jetzt ARTRO 441 EXTRA 3 Kapseln, mit Glucosamin Hydroclorid 1200 mg
    Chondroitinsulfat 500 mg
    Weihrauchpulver 200 mg
    Molkenproteinhydrolysat ??? 114 mg
    Vitamin C 100 mg
    Lithothamnium Calcareum Pulver ??????????? 20 mg
    Lycopin ????????????? 6 mg

    Außerdem ha be ich schon genommen: Arthro-in-form multi+ die wesentlich mehr beinhalltet wie z.B. Vitamin A,B1,B2,B6,B12,Biotin,Vitamin C,D3,E aus Trocopherden u.trienden, Vitamin K, K1, K2,(VK-7),Niacin,Panthothersäure - Bor,Chrom,Jod,Kupfer, Mangan,Mclyodän,Selen,Zink - Glucosaminsulfat 1000 mg
    Chondoritinsulfat 500 mg
    Resveratrol ???? 10 mg
    Welche Mittel ist die Beste für mich? Bzw. haben Sie eine bessere Alternatieve?????
    Omega 3 4x täglich regelmäßig. Bitte helfen Sie mir.
    Danke Grüße von DM

    • 2. Februar 2016  13:02 erstellt von Drea

      Hallo DM,
      wir empfehlen um all Ihre Fragen zu beantworten das Buch von Dr. Feil und seiner Tochter: https://allsani.com/arthrose-buch.html
      All die darin enthaltenen Informationen würden den Rahmen hier sprengen. Wenn dann noch was unklar ist, bitte einfach nochmals melden. Viele Grüße Andrea

  11. Pingback : Dr. Feil Eiweiß-Müsli - Produkttestlupe

  12. 11. Dezember 2015  15:51 erstellt von Andreas Antworten

    Hallo Wolfgang,
    zunächst vielen Dank und großes Lob für das revolutionäre Müsli. Es schmeckt super! Sicherlich seid ihr aber für Anregungen dankbar, daher hier mein Hinweis:
    Das mit dem Honig war auch das allererste, das ich mich gefragt habe. Bitte seid versichert, dass jeder, der dieses Müsli kauft, absolut nicht nach einem süß schmeckenden Müsli gesucht hat, sondern auf den Zucker-/KH-Anteil schaut: je weniger desto besser. Wer nachsüssen will, kann das selber gerne machen; jeder hat wohl Honig o.ä. zu Hause. Aber herausnehmen kann man den Honig leider nicht. Deshalb solltet ihr den Honiggehalt auf ein absolutes Minimum reduzieren - warum nicht auf Null? Seid ihr sicher, dass die Konsistenz nicht sogar besser werden sollte ohne Honig? Derzeit ist es ja so, dass das Müsli etwas inhomogen ist: die kleinen Bestandteile sinken immer nach unten, sowohl in der Verpackung als auch in der Schüssel. Die großen Bestandteile kleben offenbar mit Honig zusammen und werden dadurch noch grösser. Wüßte daher gerne, ob ohne Honig die Vermischung nicht sogar besser wäre. Viel Erfolg und alles Gute!
    Andreas

  13. 8. Dezember 2015  20:37 erstellt von heiba 7 Antworten

    Das neue Müsli ist der Hammer. Total lecker und hält lange satt.
    Bin froh das ich gleich die Tripplepackung bestellt habe.

  14. 5. Dezember 2015  21:02 erstellt von Fabian Antworten

    Liebes Dr. Feil-Team,

    wäre es bei Eisen-Mangel hinderlich, das Müsli mit Joghurt, Milch oder Quark aufgrund des hohen Kalziumgehaltes zu essen? Reicht es aus, Vitamin C reiches Obst hinzuzufügen, um die hemmende Eisenaufnahme durch das Kalzium auszugleichen?

    Großes Dankeschön an Sie für Ihre informativen und wissenschaftlich belegten Infos und Ernährungskonzepte.

    • 15. Dezember 2015  16:12 erstellt von Dr. Wolfgang Feil

      hallo Fabian,
      das Eiweiß-Müsli ist frei von dem Eisen-Resorptionshemmender Phytinsäure, da es keine Getreide- und keine Soja-Anteile enthält. Das Eisen aus den Saaten ist somit voll bioverfügbar. Bei Eisenmangel würde ich das Eiweiß-Müsli ohne Joghurt, Milch oder Quark zu essen - es schmeckt auch super nur mit Wasser. Vitamin C reiches Obst würde nicht die hemmende Wirkung von Kalzium aufheben sondern nur die Umwandlungsrate von III- nach II-wertigem Eisen fördern, was letztendlich für die Eisenwerte auch gut wäre. Lassen Sie es sich am besten mit Wasser und mit etwas Vitamin C reichem Obst schmecken. Liebe Grüße - Dr. Wolfgang Feil

  15. 3. Dezember 2015  16:19 erstellt von Henriette Antworten

    Hallo,
    ich wollte das neue Müsli vorbestellen, habe aber keine Möglichkeit zum bezahlen gefunden - kann nur die Bezahlmethode aussuchen. danach ist Schluss. Bin ich zu doof? Wer kann mir helfen.
    Vielen Dank im Voraus,
    Henriette

    • 7. Dezember 2015  17:19 erstellt von Drea

      Hallo Henriette, ich habe Ihnen hierzu heute per Mail schon geantwortet. Die Bestellmöglichkeit funktioniert. Vielleicht war es bei Ihrem Rechner ein internes Problem. Bestellungen können auch per Mail getätigt werden.-info@dr-feil.com oder a.pfeffer@dr-feil.com. Beste Grüße Andrea Pfeffer

  16. 2. Dezember 2015  10:58 erstellt von Regina Antworten

    Schade leider kann ich es nicht bei meinen Klienten weiterempfehlen...
    auch Honig wird umgewandelt in Kohlenhydtate...also nichts fuer Low Carb

    Eine Anregung waere ein zweites Muesli ohne jegliche Zuckeranteile...

    • 15. Dezember 2015  13:16 erstellt von Dr. Wolfgang Feil

      hallo Regina,
      Sie haben natürlich Recht. Die 6,7 g Honig pro 55 g Portion sind jedoch meiner Meinung nach vernachlässigbar - durch den hohen Saatenanteil führt dies zu keiner Blutzuckererhöhung. Die Röstung mit etwas Honig, habe ich gemacht, um geschmacklich ein Erlebnis zu haben und um die Yacon-Wurzel zu binden.
      Liebe Grüße - Dr. Wolfgang Feil

  17. 1. Dezember 2015  00:17 erstellt von Sebastian Antworten

    Hallo liebes Dr. Feil Team,

    enthält Ihre Gewürzmischung Ceylon- oder Cassiazimt? Wie ist das von Ihnen gewählte Verhältnis der einzelnen Gewürze zueinander? Ist z. B. entsprechend deutlich mehr Kurkuma und Ingwer enthalten als Pfeffer oder Chili, da diese Gewürze wegen ihrer Schärfe nicht zu hoch dosiert werden sollten? Wie hoch ist der Zimt-Gesamtanteil? Entsprechen die Gewürz-Proportionen den Empfehlungen von Dr. Feil, die pro Portion Gewürzquark empfohlen werden? Für eine Antwort wäre ich sehr dankbar. Mit freundlichen Grüßen Sebastian

  18. 30. November 2015  10:09 erstellt von Bernard Antworten

    Herzlichen Glückwunsch zum Müsli-Launch. Ein tolles Produkt. Echt lecker! Allerdings frage ich mich, 1 1/2 Packungen später, ob es nicht Sinn macht, das Müsli über Nacht einzuweichen. Ansonsten muss man die körnigen Komponenten ansonsten m.E. schon sehr gut kauen, damit sich die Wirkstoffe erschließen. Was meint ihr dazu? Und noch ein Vorschlag: Presst das Ganze, umhüllt es mit 85prozentiger Bitterschokolade und fertig ist der Super-Riegel, der sinnvolle Snack für unterwegs, nach dem ich schon lange suche (eigentlich alle Hersteller arbeiten mit extrem hohem Dattel- und / oder Rosinenanteil, auch bei Rawfood-Riegeln, wie sie etwa Denns anbietet).

    • 30. November 2015  18:58 erstellt von Dr. Wolfgang Feil

      Hallo Bernard,
      schön, dass Ihnen das Eiweiß-Müsli sehr gut schmeckt. Der Hauptanteil des Eiweiß-Müslis sind Sesamkörner. Es ist richtig, dass bei Personen, die schnell und eher ungekaut schlingen, die Verfügbarkeit der wertvollen Sesaminhaltsstoffe nicht optimal ist. Also gut kauen wäre auf jeden Fall sinnvoll - und eigentlich für ein so wertvolles Protein-Müsli auch angezeigt. Generelles Einweichen erhöht immer die Bio-Verfügbarkeit im Darm. Ich lasse es 10 Minuten einweichen. Den Tipp das Protein-Müsli zu pressen und mit Bitterschokolade zu ummanteln finde ich interessant. Wir probieren das mal aus. Wenn alles klappt melde ich mich bei Ihnen. Versprochen. Liebe Grüße - Dr. Wolfgang Feil

  19. 29. November 2015  10:29 erstellt von Patrick Antworten

    Hallo,
    Kann das Müsli und die Gewürzmischung nicht in die Schweiz versendet werden?
    Bei der Eingabe der Rechnungsadresse ist das Land nicht aufgeführt.

    • 30. November 2015  13:10 erstellt von Valentin

      Hallo Patrick,
      die Lieferung in die Schweiz ist leider nicht möglich.

    • 30. November 2015  23:50 erstellt von Ursi

      Hallo Patrick
      Ich wohne in der Ostschweiz und lasse die Pakete an eine Lieferadresse in Konstanz senden. Diese benachrichtigt mich per E-Mail wenn die Sendung eingetroffen ist.
      info@lieferadresse-konstanz.de

  20. 29. November 2015  00:42 erstellt von Iris Antworten

    Warum ist es wichtig, dass das Müsli sojafrei ist?
    Ich dachte Soja ist gesund?

    • 30. November 2015  18:35 erstellt von Dr. Wolfgang Feil

      Hallo Iris,
      lese hierzu einfach unseren Blog-Beitrag auf unserer Seite (Soja neu bewertet). Kurz zusammengefaßt: Soja erhöht Entzündungen aufgrund der Sojalektine und Soja fährt langfristig die Schilddrüsenaktivität herunter.
      Liebe Grüße - Dr. Wolfgang Feil

  21. 27. November 2015  15:10 erstellt von Hadimai Antworten

    Hallo,
    habe gestern das Müsli bestellt und bin gespannt wie es schmeckt.

    Meine Tochter hat eine Histaminintoleranz, kann sie das Müsli essen?
    Gibt es eine Dr.Feil Histaminintoleranz Strategie? bzw. was könnte meine Tochter noch dagegen unternehmen, als einfach nur bestimmte Lebensmittel weglassen?

    Vielen Dank und weiter so mit euren tollen Produkten und der Internetseite.

    Hadimai

  22. 27. November 2015  11:18 erstellt von Egon Antworten

    Das liest sich sehr gut aber warum Zuckeranteil - übrigens auch bei ultraBar usw. . Die vor kurzem ausgestrahlte Fernsehsendung "Die Zuckerlüge" hat mich sehr schockiert. Geht es nicht ohne Zucker?
    Egon

    • 27. November 2015  11:50 erstellt von Valentin

      Hallo Egon,
      wir sind uns der Thematik bewusst und haben über das Thema schon gebloggt: http://www.dr-feil.com/allgemein/zucker.html

      Das Müsli enthält aus diesem Grund auch kein Zucker sondern Honig. Hier haben wir versucht den Honig so gering wie möglich zu halten. Der Honig wird für den Crunch und die gewisse Süße des Müslis benötigt.

      Zum Thema ultraBar und Zucker: Der ultraBar ist ein PERFORM Produkt und sollte in Phasen körperlicher Anstrengung verzehrt werden. Hier benötigt der Körper den Zucker.

    • 3. Dezember 2015  15:10 erstellt von Andreas

      Hallo Wolfgang und Valentin,
      zunächst vielen Dank und großes Lob für das revolutionäre Müsli. Es schmeckt super! Sicherlich seid ihr aber für Anregungen dankbar, daher hier mein Hinweis:
      Das mit dem Honig war auch das allererste, das ich mich gefragt habe. Bitte seid versichert, dass jeder, der dieses Müsli kauft, absolut nicht nach einem süß schmeckenden Müsli gesucht hat, sondern auf den Zucker-/KH-Anteil schaut: je weniger desto besser. Wer nachsüssen will, kann das selber gerne machen; jeder hat wohl Honig o.ä. zu Hause. Aber herausnehmen kann man den Honig leider nicht. Deshalb solltet ihr den Honiggehalt auf ein absolutes Minimum reduzieren - warum nicht auf Null? Seid ihr sicher, dass die Konsistenz nicht sogar besser werden sollte ohne Honig? Derzeit ist es ja so, dass das Müsli etwas inhomogen ist: die kleinen Bestandteile sinken immer nach unten, sowohl in der Verpackung als auch in der Schüssel. Die großen Bestandteile kleben offenbar mit Honig zusammen und werden dadurch noch grösser. Wüßte daher gerne, ob ohne Honig die Vermischung nicht sogar besser wäre. Viel Erfolg und alles Gute!
      Andreas

  23. 27. November 2015  10:34 erstellt von Andi Antworten

    Da nimmt man eh schon wesentlich mehr als man moechte um Versandkosten zu sparen und dann kommt man mit 5x Muesli und 1x Gewuerzmischung genau auf 49,90€!
    Das nenne ich perfekt kalkuliert!

  24. 26. November 2015  16:28 erstellt von Anderas Antworten

    Wo kann ich das Müsli bestellen! IDas Bestellformular wird mir nicht angezeigt? Gibt es noch andere Partner die es im Sortiment führen?

    • 30. November 2015  18:47 erstellt von Dr. Wolfgang Feil

      Hallo Anderas,
      falls das Bestellformular bei Ihnen noch nicht geht - einfach per mail bestellen. Wir hoffen in 2-3 Wochen wieder lieferfähig zu sein. Liebe Grüße - Dr. Wolfgang Feil

  25. 26. November 2015  16:23 erstellt von Lydia Marburg Antworten

    Hallo,
    Ist das Müsli eigentlich laktosefrei?

    • 30. November 2015  18:44 erstellt von Dr. Wolfgang Feil

      Hallo Lydia,
      ja - das Protein-Müsli ist laktosefrei. Guten Appetit und liebe Grüße - Dr. Wolfgang Feil

  26. 26. November 2015  14:45 erstellt von Rosemarie Antworten

    ... bin sehr gespannt auf die neue Kreation von Dr. Feil und anderen..

  27. 26. November 2015  12:39 erstellt von Frau Magdolna Domonkos Antworten

    Ich freue mich..... bin neugierig!!!!!!!!!

  28. 26. November 2015  09:17 erstellt von Andi Antworten

    Guten Morgen,
    klingt ja sehr gut.
    Ist das Müsli glutenfrei?

    Lg Andi

    • 26. November 2015  10:29 erstellt von Valentin

      Hallo Andi,
      ja das Müsli ist auch glutenfrei.

  29. 26. November 2015  08:48 erstellt von Sandra Antworten

    Würde mir wünschen, das bei dem Preis auch BIO-Zutaten verwendet werden. Was mich wundert, es hat einen doch recht hohen Zuckeranteil. Auf eine Portion schon fast 20g, das ist eine Menge. Da ich gerne Müsli esse, werde ich es einfach mal ausprobieren. :-)

    • 26. November 2015  10:25 erstellt von Valentin

      Hallo Sandra, das meiste von den 17,7 g ist der Milchzucker der beim Verzehr mit Vollmilchkohurt hinzugerechnet werden muss. Das Müsli enthält nur 6,7 g Zucker und ist nur leicht gesüßt. Der Zuckeranteil ist komplett der Zutat Honig zuzurechnen.

  30. 26. November 2015  08:15 erstellt von markus Antworten

    sehr interessant fuer mich!

    jedoch finde ich es sehr amüsant, wenn ein multipack angeboten wird (3stk), welches den gleichen preis der einzelpackung hat (3x 8.40)

    mengenrabatt nicht kalkuliert. ;)

    • 26. November 2015  10:29 erstellt von Valentin

      Hallo Markus, stimmt ein Mengenrabatt ist nicht eingerechnet. Allerdins entfallen ab 3 Packungen die Versandkosten.

  31. 25. November 2015  20:45 erstellt von Karl-Heinz Köhler Antworten

    Danke hoffe das Müsli schmeckt besser als ihr ultrarecover

  32. 25. November 2015  18:43 erstellt von Patric.B Antworten

    Wie verteilen sich Eiweiß, Kohlenhydrate und Fette auf 100g Müsli?

    • 25. November 2015  22:27 erstellt von Valentin

      wurde hinzugefügt

  33. 25. November 2015  16:36 erstellt von Markus Antworten

    8,40 für 550g ist ja mal eine Hausnummer für ein "nicht Bioprodukt". Gib es auch eine Nährwertetabelle dazu?

    • 25. November 2015  22:27 erstellt von Valentin

      Der Preis lohnt sich. Versprochen :). Die Tabelle wurde hinzugefügt.

Beitrag kommentieren

 

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.